Einfach wir.

Wir sind eine selbstständige christliche Gemeinde in Alzenau und Kahl.

Wir verstehen die weltweite Gemeinschaft derer, die an Jesus Christus als ihren persönlichen Retter glauben, als Einheit. Uns ist es wichtig, dort, wo wir wohnen, christliche Gemeinschaft zu leben und zu erleben. Die Christliche Initiative Alzenau e.V. ist selbstständig und wird zu 100% aus Spenden der Mitglieder und Freunde finanziert.

Wir leben christliche Gemeinschaft über Konfessionsgrenzen hinweg.

Wir sind Christen mit ganz unterschiedlicher Prägung. Uns eint unser Glaube an den dreieinigen Gott, wie er in der Bibel überliefert und im apostolischen Glaubensbekenntnis festgehalten ist. Diese Einheit bildet die Grundlage für unsere Vielfalt, die wir als Bereicherung erleben. Wir haben ein evangelisches Profil, doch wir betonten die Einheit mit Christen in allen Konfessionen weltweit, die im Kern an das Evangelium von Jesus Christus glauben. Innerhalb der Initiative gilt: „Im Wesentlichen Einheit, im Zweifelhaften Freiheit, in allem Liebe.“ (Augustinus)

Wir wollen Menschen in Liebe begegnen und laden zu einem Leben mit Jesus Christus ein.

In den Begegnungen mit unseren Mitmenschen wollen wir ein Zeugnis von Gottes Liebe sein. Wir laden zu einem Leben mit Jesus Christus ein, weil wir davon überzeugt sind, dass er allein (Solus Christus) Gemeinschaft mit Gott und ein befreites Leben möglich macht. Wir wollen gemeinsam im Glauben wachsen und uns durch die Beziehung zu Gott positiv verändern lassen.

Unsere Veranstaltungen

Wir bieten wöchentliche Gottesdienste und andere Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene an. Die jeweiligen Veranstaltungen finden sich in unserem Kalender. Außerdem beteiligen wir uns am kulturellen Leben von Alzenau durch Mitgestaltung von Familientag und Weihnachtsmarkt oder treten als Veranstalter von Konzerten auf.

Unsere Gottesdienste für Erwachsene und Jugendliche wollen mit moderner Musik, zeitgemässen Liedtexten und lebensnahen Predigten Menschen ansprechen und zur Begegnung mit Gott einladen. Das persönliche Gespräch ist uns wichtig. Nach den Veranstaltungen gibt es bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Bei unseren Kinderevents erleben die Kids neben lustigen Spielen und mitreißender Musik auch spannende Geschichten aus der Bibel. Diese laden zum Zuschauen, Mitmachen und Nachdenken über Gott und die Welt ein. Sie lassen jeden dazugehören, setzen Kreativität frei und wollen ein Ort der Geborgenheit sein. Die Eltern können in dieser Zeit bei einer Tasse Tee oder Kaffee im Eltern-Cafe entspannen und miteinander ins Gespräch kommen.

Wir verstehen unser überkonfessionelles Angebot als Ergänzung zu den bestehenden Veranstaltungen der Kirchen.

Menü